Die Campuskarte (Campuscard) ist eine Chipkarte aus Plastik vergleichbar mit den Ihnen bekannten Geldkarten (EC, Kredit). Die Verfügbarkeit ihrer Campuscard wird Ihnen per EMail an ihre THB-Adresse mitgeteilt. Die Ausgabe der Campuscard erfolgt für Studierende im Studierendensekretariat  und für Beschäftigte in der Personalabteilung. Der Empfang der Campuscard ist zu quittieren.

 
direkt weiter zu
Voraussetzungen

Alle immatrikulierten Studierenden und Beschäftigte der Technischen Hochschule Brandenburg erhalten eine Campuscard.

mehr lesen
direkt weiter zu
Ausweisfunktionen

Die Campuscard wird zunächst folgende Funktionen erfüllen:

mehr lesen
direkt weiter zu
Chipkartentechnik

Die CampusCard verfügt über einen TRW Streifen (Thermo-Rewrite) und einen Mifare Desfire Chip.

mehr lesen
direkt weiter zu
Layout und Daten

Auf die Campuscard werden sichtbar folgende persönliche Daten bei der Personalisierung aufgedruckt.

mehr lesen

direkt weiter zu
Validieren, Aufladen, Guthaben

An den Validierungsstationen wird auf dem TRW-Streifen die Gültigkeit und die Semesterticketberechtigung gedruckt und...

mehr lesen
direkt weiter zu
Bezahlen

Mit dem Guthaben auf der Geldbörse Campuscard kann in der Mensa/Cafeteria Essen und Getränke bezahlt werden. In der...

mehr lesen
direkt weiter zu
Aufbewahrung und Umgang

Um eine lange Lebensdauer der CampusCard zu ermöglichen, ist ein sorgsamer Umgang zu empfehlen. Die CampusCard ist...

mehr lesen
direkt weiter zu
Verlust, Defekt, Ersatz

Eine Zweitausfertigung ist beim Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) möglich. Die Abholung erfolgt im...

mehr lesen
direkt weiter zu
Rückerstattung Ticket

Regelt der AstA.

mehr lesen

direkt weiter zu
Rückerstattung Restguthaben

Eine Rückerstattung des Guthaben erfolgt ausschließlich mit einer Exmatrikulationsbescheinigung für Studierende oder mit...

mehr lesen
direkt weiter zu
Ordnungen

Beachten Sie bitte folgende Ordnungen.

mehr lesen